Aktivitäten

Wohlfühlstunden in der Vorweihnachtszeit

 

Es gibt Kinder an unserer Schule, die nicht im Homeschooling arbeiten. Sie erledigen in den ersten Stunden ihre Arbeitsaufträge am Computer.  In der 5. und 6. Stunde arbeiten wir kreativ. Wir haben Weihnachtskugeln mit Weihnachtssprüchen gestaltet, dekorative Weihnachtssterne gebastelt und Schneemänner angefertigt. Ein Weihnachtsbaum aus Holz und Moos verschönert den Bereich zwischen Direktion und Konferenzzimmer. Es wurden Teelichter aus Holz für die Adventkranzsegnung vorbereitet. Bei Waldspaziergängen haben wir immer wieder neue Energie gesammelt. Wir haben jeden Tag mit Kinderpunsch nicht nur unseren Körper gewärmt, sondern auch unsere Herzen. Neben den kreativen Tätigkeiten haben wir Christmas-Songs gehört und in den Pausen Lebkuchen gegessen.

Die momentane Zeit ist sehr fordernd. Aber mit viel Abstand lässt sich - trotz Corona - eine vorweihnachtliche Atmosphäre in die Klassenzimmer und in die Herzen der Kinder zaubern!

Öffnet internen Link im aktuellen Fensterweitere Fotos

Elisabeth Kormann, Ingrid Sint, Simon Mogg, Kerstin Karlin