Aktivitäten

Kältetelefon

 

Die Adventzeit haben wir dazu genutzt, um anderen eine Freude zu bereiten. In den Klassen habe ich die Tätigkeit beim Kältetelefon und die Notschlafstelle vorgestellt und die SchülerInnen eingeladen, freiwillig etwas in den Korb zu legen. So konnten wir kurz vor Weihnachten den Menschen, die kein Dach über dem Kopf haben und von bitterster Armut und von Hunger betroffen sind, eine kleine Weihnachtsfreude bereiten.

Elisabeth Kormann