Aktivitäten
Kennenlerntage der 1a

Am ersten Tag fuhren wir nach Graz zu Ludovico, wo wir in Spielen, die die Gemeinschaft fördern, gefährliche Abenteuer zu bestehen und schwierige Aufgaben zu lösen hatten. So mussten wir in unseren Teams unter anderem alle Kinder unserer Gruppe mit kleinen Flößen ans gegenüberliegende Flussufer bringen, mit Hilfe eines Seiles einen Schatz von einer Insel bergen  und die Kinder unseres Teams aus einem Ballonkorb retten. Dabei haben wir gelernt aufeinander zu hören, Rücksicht zu nehmen und uns füreinander einzusetzen. Natürlich ist es uns gelungen, unter dem großartigen Einsatz aller Beteiligten, all diese schwierigen Aufgaben zu lösen.

Den zweiten Tag verbrachten wir in der H2O Therme, wo wir beim Schwimmen, Spielen und Rutschen viel Spaß miteinander hatten.

Am letzten Tag bastelten wir unsere Wunschkärtchen und wählten unsere Klassensprecher Magdalena und Levente.  Das Highlight dieses Tages  war wohl das Festmahl auf unserer schönen Schulterrasse mit köstlichen Pizzen, Torten, Reindling, Muffins, frischem Obst und Getränken. Wir beendeten diesen Tag mit Gemeinschaftsspielen.

Unser herzlicher Dank gilt den großzügigen Eltern mit ihren hervorragenden Koch-und Backkünsten. Im Vertrauen darauf, dass in diesen Tagen unser Teamgeist gestärkt wurde, freuen wir uns schon darauf, unser Klassenleben bewusst und verantwortungsvoll zu gestalten.

mehr Fotos